Über uns

Wie wir organisiert sind

Die Webseite zeitkultur.com ist eine Plattform der unabhängigen, überparteilichen und nicht-kommerziellen GESELLSCHAFT FÜR ZEITKULTUR. “Premium-Informationen” und die offizielle Mitgliedschaft erhält man mit der kostenlosen Anmeldung des “Timeletter”.

Das Team hinter zeitkultur.com bilden alle, die sich aktiv mit Beiträgen engagieren. Die engere Redaktion bilden Sven Hardersen und Manfred Molicki.

Sven Hardersen

Manfred Molicki

Wie man mitwirken kann

Jede Person im Netzwerk Zeitkultur kann sich mit neuen Artikeln, Hinweisen oder Veranstaltungshinweisen beteiligen. Melden Sie sich, wenn Sie von einer Veranstaltung hören oder selbst eine gestalten, die Zeitkultur zum Thema hat. Schreiben Sie uns, wenn Sie ein interessantes  “Zeit-Fundstück” finden. Interessant ist auch, wenn Sie unsere interdisziplinäre Zeit-Artikel-Sammlung mit einem Aufsatz, vielleicht zu einem noch nicht vertretenen Fachbereich,  ergänzen. Oder schreiben Sie gern einmal die Rezension eines Zeit-Buches, dann schicken Sie sie uns. Vielleicht bieten Sie selbst auch Vorträge/Seminare an zum Thema “Zeitkultur” und haben Interesse daran, in unsere Referentenliste aufgenommen zu werden – dann treten Sie mit uns in Kontakt. Es versteht sich von selbst, dass die Redaktion jeden Beitrag eingehend prüft und sich die Entscheidung über eine Veröffentlichung vorbehält.

Welche Veranstaltungen der GESELLSCHAFT FÜR ZEITKULTUR  außerdem geplant werden

Neben dem Internet-Netzwerk laden wir gelegentlich ein zu Symposien oder Treffen, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmern den direkten Kontakt miteinander ermöglichen und die Auseinandersetzung mit speziellen Themen.

Timeletter

Melden Sie sich für den kostenlosen TIMELETTER an und erhalten Sie regelmäßig “Premium-Infos”.

Jetzt für den TIMELETTER anmelden