Zeit für Zeitpolitik

Mit diesem Band legt die Deutsche Gesellschaft für Zeitpolitik mit gut lesbaren Kurzbeiträgen einen reichhaltigen, ansprechenden Überblick über zeitpolitische Problembestände, Analysen und Gestaltungsansätze vor. Auf diese Weise macht das Buch mit den Arbeitsinhalten und
Zielen von Zeitpolitik im Allgemeinen sowie der Gesellschaft im Besonderen
bekannt.
Der Sammelband wirft Fragen auf und gibt Empfehlungen zu einer gerechteren Zeitordnung, zur Förderung von Zeitwohlstand, zu einer Kultur der Toleranz und Vielfalt sowie zur Berücksichtigung der Nachhaltigkeit in der gesellschaftlichen Zeitordnung.

Jetzt bestellen

Rezension einsenden?

Schreiben Sie uns an info@zeitkultur.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen