Die Zeiten der Zeit. Eine neue Perspektive in systemischer Therapie und Konsultation

Die Autoren, renommierte Familientherapeuten, zeigen die schwer fasslich subjektive Dimension der Zeit auf und weisen ihre Relevanz für die systemische Therapie nach. Das Verhältnis von Gegenwart und Zukunft, Rituale, Therapeuten- und Beratungszeit sind nur einige Punkte, welche im Buch auch durch klinische Fallbeispiele berührt werden.

Für Menschen aus den therapeutischen und beratenden Berufen wird dieses Buch zu einer Entdeckungsreise, die immer neue Zeit-Perspektiven während der Therapie oder Beratung erschließt und die bisherige „zeit-lose“ Betrachtungsweise um eine ganz entscheidende Dimension bereichert.

Jetzt bestellen

Rezension einsenden?

Schreiben Sie uns an info@zeitkultur.com

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen