The end of time

Essayfilm über die Wahrnehmung von Zeit bei arte!

“Am Anfang war keine Zeit. Oder anders gesagt: Zeit war das Einzige, was war…”

Mit Bildern von Lavaströmen, wabernden Wolkenfeldern in Berglandschaften und verfallenen Häusern will der Experimentalfilmer Peter Mettler die Dimension der Zeit sichtbar machen – was einen “assoziativen Denkprozess” auslösen soll.

Typ: Fernsehsendung
Datum: 13.01.2014 - 14.01.2014
Uhrzeit: 23:45 - 01:30