Das längste Musikstück der Welt am längsten Tag des Jahres!

ZEITräume – Klangräume – ZEITklang – KlangZEIT

Das 24-Stunden-Konzert

Exakt zur Mitte des Jahres 2013 wird der eigenZeit-Ort Königsfeld im Schwarzwald zu einem gesamten Kunst- und Klangobjekt. In Gedenken an die Gründung des Urwaldhospitals Lambarene vor 100 Jahren durch den Ehrenbürger Königsfelds, Albert Schweitzer, veranstaltet die Gemeinde in Kooperation mit der Europäischen Orgelakademie ein mehrdimensionales musikalisch-künstlerisches Ereignis unter dem Motto “Albert Schweitzer 100 – Königsfeld 24″. Der  als Zeit-Philosoph weniger bekannte Albert Schweitzer wird so auch mit einer zeitaufwändigen musikalischen Aufführung gewürdigt.

Unter anderem wird an der Orgel, auf der auch Albert Schweitzer immer wieder bei seinen Aufenthalten in Königsfeld gespielt hat,  das längste Musikstück der Welt gespielt: “Vexations” von Eric Satie.  24 Stunden lang wird es in Königsfeld zu hören sein, ergänzt alle 3 Stunden durch ein Musikstück von Johann Sebastian Bach.

24 Stunden Musikerleben mit Eric Satie und J.S. Bach

von Freitag, 21.Juni 2013, 15.00 Uhr      bis Samstag, 22. Juni 2013, 15.00 Uhr

Veranstaltungsorte: Kirchensaal, Nikolauskapelle, Kath. Kirche, Albert-Schweitzer-Haus, Helene-Schweitzer-Saal

 

 

Mitwirkende: Prof. Martin Schmeding (Orgel), Prof. Thierry Mechler (Klavier); Musikhochschule Freiburg (Studentenklasse Prof. Martin Schmeding),Stefan Knor (Lichtkunst); Martin Bukovsek (Langsamgehen); Manfred Molicki (Zeit); Prof.Dr. Michael Kaufmann (Bach); Prof. Dr. Jean-Pierre Armengaud (Satie); Prof. Torsten Meyer (Bariton); Prof. Dimitri Dichtiar (Violoncello); Akoma (afrik. Trommeln); Chor- und Klanggruppen mit Michael Grüber (Klangfinale)

Veranstalter: Kurort Königsfeld im Schwarzwald und ORGANpromotion in Zusammenarbeit mit der GESELLSCHAFT FÜR ZEITKULTUR und KUKUK, dem KunstKulturforum Königsfeld.

Programm:

20.06.2013

18:00 Uhr  Eröffnung der Kunstinstallation “kunstzeichen” auf dem Zinzendorfplatz, musikalisch mit afrikanischen Trommeln unterstützt von der Trommelgruppe “Akoma”

20:00  Uhr  Klavierabend im Haus des Gastes: Prof. Thierry Mechler spielt Werke von J.S.Bach, Brahms, Debussy und Mechler

21.06.2013

10:00 – 12:00  Uhr  Einführende Vorträge:

— Manfred Molicki: “Zeit und Raum”
— Prof. Dr. Michael Kaufmann: “Zahlensymbolik bei Johann Sebastian Bach”
— Prof. Dr. Jean-Pierre Armengaud: “Eric Satie”

15:00 Uhr  Beginn “Vexations” von Eric Satie an Orgel, Klavier und Orgelpositiv, gespielt von neun Studenten der Musikhochschule Freiburg unter Leitung von Prof. Martin Schmeding: Sebastian Küchler-Blessing, Marius Mack, Min Woo, Frederik Kranemann, Sebastian Ruf, Christian Drengk, Lisa Hummel, Maryam Haiawi,Victor Radulescu -……….

……….gespielt ca. 24 Stunden: Ende gegen 15:00 Uhr am Samstag, 22.06.2013

15:00  Uhr  Gleichzeitig:  Beginn des Weltrekords im Langsamgehen durch Martin Bukovsek: 500 Meter in 24 Stunden (Eine Umrundung des Platzes vor dem Kirchensaal, in dem “Vexations” gespielt wird).

15:00  Uhr  Gleichzeitig: Start der Lichtinstallation des Lichtkünstlers Stefan Knor im Aufführungssaal parallel zur Musik

Alle 3 Stunden 24 Minuten Musik von Johann Sebastian Bach in der Nikolauskapelle oder in der kath. Kirche mit Prof. Martin Schmeding (Orgel, Blockflöte), Prof. Torsten Meyer (Bariton) und Prof. Dimitri Dichtiar (Violoncello)

18:00 Uhr   J.S.Bach: Schemelli-Lieder

21:00 Uhr   J.S.Bach: Orgelmusik

24:00 Uhr   J.S.Bach: Orgelmusik

22.06.2013

03:00 Uhr   J.S.Bach:  Flötensonaten

06:00 Uhr  J.S.Bach: Orgelmusik

09:00 Uhr  J.S.Bach: Orgelmusik

12:00 Uhr   J.S.Bach: Suiten für Violoncello

ab 13:00  Uhr  Großes Klangfinale “Klang 840″

ca. 15:00 Uhr Ende von “Vexations” . Ende von 24-Stunden-Langsamgehen. Ende der Lichtinstallation.

15:00 Uhr  Offizielles Ende der Veranstaltung “Albert Schweitzer 100 – Königsfeld 24″

 

Während der gesamten Veranstaltungszeit ist zu bestimmten Zeiten das Albert-Schweitzer-Haus geöffnet und eine Albert-Schweitzer-Ausstellung zu besichtigen.

Der Eintritt ist frei *. Um Spenden zugunsten des Albert Schweitzer Spitals und Kindergarten in Lambarene wird gebeten.

*= ausgenommen Klavierkonzert am 20.Juni (Eintritt 12,- €)

Typ: Ausstellung, Vortrag, Aktion
Datum: 20.06.2013 - 22.06.2013
Uhrzeit: 18:00 - 15:00
Ort: Zinzendorfplatz 1, 78126 Königsfeld